– Vogelstange

Das Vogelschießen, der Höhepunkt eines jeden Schützenfestes, findet auf dem Gelände des ehemaligen Skiliftes in Neuenhof statt. Hier wurde durch fleißigen Arbeitseinsatz ein schönes Umfeld für das Vogelschießen geschaffen.

Hier gehen sie alle hoch. Aber nur einer kommt als König wieder. Und einer als Jungschützenkönig. Und ab und zu auch einer als Kaiser.

Die Musik hat ihren eigenen Platz.

Hier nochmal der Musikplatz mit dem Schießstand.

Links die Skihütte, wo beim Vogelschießen alle gespannt auf den neuen König warten.

Der Kugelfang. Noch ohne Vogel – aber Schützenfest ist es wieder soweit.

So in etwa ist die Ansicht eines frischen Königs. Der Vogel ist ab

 

Nachdem die Majestäten ermittelt wurden, geht es wieder zurück zur Schützenhalle.